Anzeige

Viel Pollenleid auch zu Beginn der zweiten Monatshälfte.

Österreich-Pollenflug, 14.06.2017

Pollenfluf Österreich bis zum 16.06.2017

Gräserpollen sind aus dem Sommerpollenflug nicht wegzudenken - und auch aktuell drängen aus den umliegenden Wiesen viele Pollen in die Dörfer und Städte. Auch die Pollen von Ampfer, Wegerich und Brennnessel sind in der zweiten Wochenhälfte mäßig bis stark unterwegs.

Beim Getreide belastet unter anderem Roggen die Allergikernasen mäßig bis stark.

Bei den Sporen sind mäßig bis starke Konzentrationen zu erwarten.

Brennnessel

 

  Redaktion
 Team-Info
 Team-Kontakt




mehr

Wetter-Nachrichten - das könnte Sie auch interessieren:


Anzeige

Wetter-Meldungen

Anzeige

mein TV

Donnerwetter.de-meinTV Ihr Programm auf Ihrem Bildschirm - immer aktuell mit dem Wetter von uns!
Donnerwetter.de-meinTV